Annette Cornelia Eckert

Augen-Schule

„ Der Körper entwickelt sich aus uns heraus
nicht wir (uns) aus ihm.
Wir sind Bienen und unser Körper ist eine Honigwabe.
Wir schufen den Körper
Zelle um Zelle schufen wir ihn“
Rumi (1207-1273)

Die Augen-Schule ist eine sanfte Methode zur Vorbeugung und zur begleitenden Behandlung von Sehstörungen.

In den koordinierten Augen- und Bewegungsabläufen erfahren Sie, auf welche Weise Sie OHNE Anstrengung wahrnehmen.
Sie erfahren Entspannung bei gleichzeitige Stärkung der Augenmuskulatur.
Sie erleben auf neue vitalisierende Art:

  • Bewegung
  • Schwarz/Weiß und Farbsehen
  • Distanz und Nähe
  • Struktur
  • Perspektive

Die Augen so wie beide Hirnhälften stehen in einem wechselseitigen Verhältnis. Durch die in der Augen-Schule vermittelte Entspannung werden beide Hirnhälften angeregt und so können Denk- und Gefühlsblockaden überwunden werden.
Raum für Neues entsteht!

Zielsetzungen beim Augentraining

  • Grundlagen des Sehvorganges
  • Augenentspannung
  • Augen – Yoga
  • Augen – Akupressur
  • Schauen statt Sehen
  • Verbesserung und Stärkung der Augen – Muskulatur
  • Verbesserung des visuellen Gedächtnisses
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte